Unser bunter Haufen ist ab sofort tierisch bunt

 

Wir haben tierische Neuigkeiten: Ein neues, flauschiges Teammitglied hat Einzug in die KMH gehalten – Chewbacca, oder liebevoll Chewie genannt, ist ab sofort unser Feelgood-Manager am ZollstockgĂŒrtel.

Die Entscheidung, BĂŒrohunde zu erlauben wurde nicht leichtfertig getroffen. Zahlreiche Studien bestĂ€tigen, dass die Anwesenheit von Vierbeinern am Arbeitsplatz erstaunlich positive Effekte hat. Von der Förderung einer entspannten AtmosphĂ€re bis zur StĂ€rkung des Teamzusammenhalts – die Auswirkungen sind vielfĂ€ltig. Unser BĂŒrohund Chewie ist nicht nur ein treuer Begleiter, sondern auch ein Experte darin, Stress zu reduzieren, das psychische Wohlbefinden zu steigern und die Zufriedenheit sowie Motivation der Mitarbeitenden zu fördern.

Damit das harmonische Miteinander von Mensch und Hund gewĂ€hrleistet ist, haben wir einige Richtlinien fĂŒr das Mitbringen von BĂŒrohunden eingefĂŒhrt. So sind vorherige Absprachen und eine schriftliche Zustimmung von HR erforderlich. Zudem ist es wichtig, dass der Hund gut erzogen, stubenrein und gesund ist.

NatĂŒrlich steht der Mensch weiterhin im Vordergrund. Sollte es KollegInnen geben, die an Allergien leiden oder Angst vor Hunden haben, ist die Haltung des BĂŒrohundes in diesem BĂŒro nicht möglich. Die Leinenpflicht innerhalb der KMH-BĂŒros ist eine weitere Maßnahme, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeitenden sich wohlfĂŒhlen. SelbstverstĂ€ndlich geht Chewie in der Mittagspause ausgiebig mit seinem Halter Andreas und KollegInnen spazieren. So kommen alle in Bewegung an der frischen Luft – eine Win-win-Situation fĂŒr jeden. Auch Chewie ist sehr happy darĂŒber, unser KMH-BĂŒrohund zu sein, da er nun viel mehr Zeit mit seinem Herrchen verbringen kann und viele neue Freunde gefunden hat.

Unser neuer BĂŒrohund liegt friedlich in seinem Körbchen neben dem Schreibtisch in unserem BĂŒro. Als Feelgood-Manager hat er eine beruhigende Wirkung auf unsere Mitarbeiter und das Team.
Unsere Mitarbeiter lieben Chewie, den neuen BĂŒrohund der KMH. In den Pausen wird Chewie geknuddelt. Einen Hund im BĂŒro zu haben, versprĂŒht positive Energie und steigert die Motivation des Teams. Wir sind froh, unseren BĂŒrohund zu haben.
Chewie und sein Herrchen Andreas auf den Weg ins BĂŒro

Aber jetzt stellen wir euch Chewie mal genauer vor:

  • Name: Chewbacca aka Chewie
  • Rasse: Labrador
  • Geburtstag: 15.01.2021
  • Gewicht: sportliche 30 kg
  • Lieblingsessen: Bananen, Möhren und Äpfel
  • Hobbys: kuscheln, spielen und schwimmen
  • Besondere Merkmale: lernt schnell neue Tricks und Kommandos

Wir sind begeistert von Chewie und dem positiven Einfluss, den er durch seine bloße Anwesenheit auf unser Team ausĂŒbt. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Chewie eine noch angenehmere Arbeitsumgebung zu schaffen. Stay pawsitive! đŸŸ

Chewie sitzt an seinem neuen Arbeitsplatz und guckt gespannt in die Kamera.
Das Team geht mit unserem BĂŒrohund Chewie spazieren und Mittagessen holen.
Unser BĂŒrohund ist nun Teil des Teams und sitzt am liebsten an seinem eigenen Platz. Von dort aus schaut er dem Team beim Arbeiten zu. In kleinen Pausen bekommt er immer wieder die Liebe des Teams durch Streicheleinheiten und SpaziergĂ€ngen zu spĂŒren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare

KMH Insights Banner